» » Ugarit und das Alte Testament (German Edition)
e-Book Ugarit und das Alte Testament (German Edition) epub download

e-Book Ugarit und das Alte Testament (German Edition) epub download

Author: Manuel Stork
ISBN: 3640551850
Pages: 64 pages
Publisher: GRIN Publishing (March 4, 2010)
Language: German
Category: World
Size ePUB: 1298 kb
Size Fb2: 1968 kb
Size DJVU: 1772 kb
Rating: 4.2
Votes: 896
Format: txt mobi lrf lit
Subcategory: History

e-Book Ugarit und das Alte Testament (German Edition) epub download

by Manuel Stork



Teile des Alten Testaments, wie etwa die Psalmen, gehen eindeutig auf diese meist religiösen Schriften zurück, die von den Göttern El und Baal erzählen. Doch nicht nur Vorläufer biblischer Erzählungen, sondern auch das älteste Alphabet der Welt stammen aus der Region um Ugarit, deren Wiederentdeckung somit zu einem der sensationellsten Funde des vorherigen Jahrhunderts wurde.

Teile des Alten Testaments, wie etwa die Psalmen, gehen eindeutig auf diese meist religiösen Schriften zurück, die von den Göttern El und Baal erzählen. Format Paperback 64 pages.

Learn more about this copy.

Ugarit, Zypern Und Agais book. Goodreads helps you keep track of books you want to read. Read by Hans Gunter Buchholz.

Otto Eißfeldt, spelled alternatively Otto Eissfeldt, (September 1, 1887, in Northeim – April 23, 1973, in Halle) was a German Protestant theologian, known for his work on the Old Testament and comparative near-east religious history. His magisterial 860-page The Old Testament: An Introduction (1934, 1965), giving a detailed literary-critical assessment of the history of the formation of each part of the Old Testament on the basis of the documentary hypothesis, has been called the "best of its kind".

AOAT Alter Orient und Altes Testament: Verffentlichungen zur Kultur und Geschichte des alten Orients und des Alten Testaments, Neukirchen-Vluyn. A Ugaritic Abecedary and the origins of the Proto-Canaanite Alphabet, BASOR 160:21. A Coptic Dictionary, Oxford 1929.

Die Keilalphabetischen Texte aus Ugarit: Einschl.

Münster: Ugarit-Verlag, 2000. The Near and Middle East - BennettPatrick . Comparative Semitic linguistics: a manual, xii, 269 pp. Winona Lake, IN: Eisenbrauns, 1998. Article in Bulletin of the School of Oriental and African Studies 65(01):140 - 262 · February 2002 with 39 Reads. Volume 63 Issue 1 - A. Gianto.

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 2,7, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: Die im siebten Jahrtausend vor Christus gegründete Metropole Ugarit war zu jener Zeit eine der bedeutendsten Hafenstädte im Nahen Osten. 1928 wurde die Stadt wiederentdeckt und mit ihr unzählige auf Tontafeln gebrannte Texte. Teile des Alten Testaments, wie etwa die Psalmen, gehen eindeutig auf diese meist religiösen Schriften zurück, die von den Göttern El und Baal erzählen. Doch nicht nur Vorläufer biblischer Erzählungen, sondern auch das älteste Alphabet der Welt stammen aus der Region um Ugarit, deren Wiederentdeckung somit zu einem der sensationellsten Funde des vorherigen Jahrhunderts wurde.